Modernes Arbeiten – Diagnose mit Software-Unterstützung

Referent/en: Dr. Tobias Müller
Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen (ZusE)
Zeit: 14:45 – 15:30 Uhr
Raum: Saal A

Am Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen (ZusE) ist ein Team von Spezialisten damit beschäftigt, rätselhaften Erkrankungen auf den Grund zu gehen. Dafür kommen modernste Diagnosemethoden und verschiedene IT-Unterstützung zum Einsatz. Referent Dr. Tobias Müller ist Arzt und Informatiker in einer Person. Er wird Euch unter anderem berichten, was Computer bei der Diagnostik leisten können und wie wichtig und wertvoll moderne Unterstützungssysteme zukünftig im Arztberuf sein werden.

Der Vortrag ist nicht nur für Technikfans geeignet, sondern auch eine wunderbare Ergänzung zum Vortrag von „Dr. House“.